Nagerforum.de Foren-Übersicht Nager-Community für Erfahrungsaustausch
Meerschweinchen, Chinchillas, Hamster, Mäuse, Ratten und Degus!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistiken   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Frage zur Haltung mehrerer Meeris
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Haltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 04.10.2009, 18:56    Titel:

Ich finde kastriertes Männchen und Weibchen am schönsten. Da hat man auf jeden Fall die wenigsten Probleme mit.

Ich selber habe 3 Böckchen und 10 Weibchen die zusammen in einer Gruppe leben. Bin froh dass das so gut klappt. Hätte auch anders laufen können. Jedes Meerschweinche hat halt einen anderen Charakter.

_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 04.10.2009, 19:13    Titel:

Das finde ich auch ich habe auch eine kleine Familie mit drei Kastraten und fünf Weibchen wenn die im Sommer zusammen draußen sind fühlen die sich puddel wohl . Aber wenn jemand am anfang noch nicht zusätzliche kosten möchte durch eine kastration rate ich zwei Weibchen oder aus dem Tierheim einen Kastrat
_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 04.10.2009, 20:01    Titel:

Ich habe mit zwei Männchen angefangen und zwar aus dem Grund dass ich einen aufgenommen habe der als Schlangenfutter gekauft wurde. Er war aber noch zu klein zum kastrieren und da er nicht lange alleine sein sollte habe ich ganz schnell einen Kastraten aus dem Tierheim geholt. Später hab ich den Kleinen dann auch kastrieren lassen und hab das doppelte für die OP bezahlt als für den Kastraten aus dem Heim.
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 04.10.2009, 21:07    Titel:

Ich wurde von meinem Mann überrascht er hatte mir zwei schweinchen von einer Reptilbörse mit gebracht. Sie wurden da als schlangen Futter angeboten. Er sagte mir das es zwei Weibchen waren , doch dem war nicht so !
Als ich mich erkundigt hatte war es ein pärchen !
Ich hab dann das Bökchen schnell kastrieren lassen aber es war zu spät . Der Nachwuchs hat nicht lange auf sich warten lassen.

_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 05.10.2009, 09:45    Titel:

Oh wie lieb von deinem Mann!! Hast du die Babies behalten?
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 05.10.2009, 11:11    Titel:

Wir hatten erst überlegt sie abzugeben und wenn wollten wir nur eine Weibchen behalten.
Doch als die kleinen dann da waren konnte ich nicht anders , die musste ich einfach behalten .
Heute bin ich auch froh das ich sie behalten habe . Denn ich habe zwei Tiere aufgenommen die Verwarlost waren !
Mann weiß ja nie ob es ihnen bei den anderen wirklich gut geht oder ob die neuen Besitzer nur viel erzählen!

_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 05.10.2009, 18:30    Titel:

Ja, leider kann man den Leuten nur vor´m Kopf gucken. Hab auch viele Tiere hier die es nicht gut hatten.
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 05.10.2009, 19:28    Titel:

Einer meiner Schützlinge aus schlechter Haltung hat leider bei mir nur noch ein Jahr gelebt ! Den durch die 7 jahre schlechte Haltung und Futter hatte er eine fehlstellung der Zähne ! Die nicht mehr behandel bahr war .
Leider mussten wir ihn letzte Woche einschläfern! Deswegen kriege ich einen hass auf Leute die ihre Tiere verwahrlosen lassen.

_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06.10.2009, 07:14    Titel:

Oh, das tut mir leid.

Ich hasse auch solche Menschen und würde ihnen am liebsten das selbe antun was sie den Tieren angetan haben. Es ist auch immer sehr schlimm wenn man von jemanden hört dass es ja "nur ein Tier" ist. Traurig Traurig!!

_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 06.10.2009, 11:13    Titel:

Ja nur ein Tier den Satz kann ich auch nicht mehr hören ! Aber solche Menschen gibt es leider und leider auch zu viele !
Ich stelle mir halt immer vor wie ich es finden würde wenn ich son schweini wäre , deswegen geht es mir nur gut wenn es den auch gut geht.

_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06.10.2009, 13:55    Titel:

Gute Einstellung Wink
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knabermaus
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 04.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 06.10.2009, 15:57    Titel:

Danke !
Doch leider haben zu wenige so eine Einstellung was die haltung betrifft! Crying or Very sad

_________________
Meine kleine Schweinchenfamilie
Lotte,Paul und die Babys Pepper, Pepe und Pelle
Lilly, Zara, Marvin und Bruno der Opa
In gedenken an Puck +29.09.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06.10.2009, 21:30    Titel:

Ja das stimmt. Leider!!
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisalein
Grünschnabel
Grünschnabel


Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 15.09.2010
Beiträge: 18
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 15:51    Titel:

Hallo, ich weiß das Thema ist auch schon älter hätte da aber mal eine Frage... Ich habe 2 Meerlis (Böckchen und Weibchen) und würde gernen noch eins dazu.... jetzt meine Frage......

Wäre es besser 2 neue zu kaufen so das es eine grade Zahl ist? Oder geht es auch wenn es drei sind. Und was würdet ihr mir empfehlen??

Liebe Grüße

Lisa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anika
Foren-Gott
Foren-Gott


Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 03.06.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 17:19    Titel:

Es geht auch wenn es drei sind, aber dann auf jeden Fall ein Weibchen dazu. Und wenn´s geht nicht aus dem Zooladen Wink
_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Haltung Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




Powered by phpBB © 2006 - phpBB Group / Impressum / Hosted by LEXX-NET Media / Modified by Michael Mostkowiak

Nagetiere Whey