Nagerforum.de Foren-Übersicht Nager-Community für Erfahrungsaustausch
Meerschweinchen, Chinchillas, Hamster, Mäuse, Ratten und Degus!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistiken   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Hilfe !!!!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zwerghamsti
Newbie
Newbie


Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 29.10.2004
Beiträge: 7
Wohnort: Nehe Lüneburg

BeitragVerfasst am: 27.12.2004, 15:49    Titel: Hilfe !!!!!

Ich wollte mir ein Zwergkaninchen zulegen. deswegen habe ich ein paar fragen:
Kann man mit ihnen kuscheln?
Bleiben sie wenn man sie krauelt liegen oder hauen sie ab?
Knabbern sie alles an?
Ist es kosten spielig sie zu halten?
Und wenn lohnt sich das Geld?
Sind sie Nachtaktiv?
Ich freue mich über Antwort. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MelliundKai
Junior
Junior



Geschlecht: Nicht angegeben
Anmeldedatum: 19.08.2004
Beiträge: 43
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: 27.12.2004, 17:35    Titel:

Hallo.
Erstmal schön das du dich informierst, bevor du dir Kaninchen zulegst.
Oberster Grundsatz: Kaninchen sind Rudeltiere und sollten NIE alleine oder mit einem Meerschweinchen gehalten werden. Am besten eignet sich eine Konstallation von Weibchen und kastriertem Männchen. Andere Konstallationen können auch gut gehen, müssen aber nicht.

Kaninchen sind dämmerungsaktiv. Das heißt sie sind am frühen Morgen und halt abends aktiv.

Ob ein Kaninchen sich kraulen und schmusen lässt, ist charakterabhängig. Unsere mögen das nicht so gerne, aber da gibt es auch andere Fälle.

Ebenfalls ist es charakterabhängig ob sie alles annagen. Man kann das durch Nagematerial (Ästen usw.) evtl. etwas abwenden. Aber im Grunde nagen sie schon sehr gerne.

Tja, die Kostenfrage...Also man sollte sie 1 mal im Jahr impfen lassen. Bei uns wird gegen RHD und Myxomatose geimpft. Das sind bei uns ca. 30 Euro pro Tier. Ist von Tierarzt und Gebiet abhängig, wieviel es kostet.

Kaninchen sollte hauptsächlich von Frischfutter ernährt werden wie Möhren, Chicoree, Paprika, Gurke, Kräutern usw. Man kann abends noch ne Hand voll Pellets geben, muss man aber nicht. Heu ist auch ein wichtiger Bestandteil der Ernährung der Hoppler. Es sollte immer frisch und in ausreichender Menge zur Verfügung stehen. Das kostet schon etwas.

Ebenfalls brauchen Kaninchen viel Platz zum hoppeln. Für zwei Kaninchen sagt man mindestens 160 x 80 cm. Hier gilt wirklich je grösser desto besser. Täglicher Auslauf sollte auch gewährleistet sein.

So, hab ich jetzt noch was vergessen? Rolling Eyes Solltest du noch Fragen haben, immer her damit!

Aso, meiner/unserer Meinung nach lohnt es sich auf jeden Fall Kaninchen zu halten. Sie sind sehr süße Tierchen und man kann viel Spaß mit ihnen haben. Und das Geld lohnt sich auch. Unsere Häsin hatte eine schlimme Krankheit und wir mussten über 300 Euro beim TA bezahlen und wir bereuen keinen Cent, den wir in ihre Genesung gesteckt haben.

_________________
Grüße von

Melli und Kai

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lola
Trippel-As
Trippel-As



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 27.03.2009, 17:55    Titel:

Ich habe eine frage : Muss man Kaninchen impfen lassen ??? Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anja90
Nagerexperte
Nagerexperte


Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 09.03.2009
Beiträge: 264
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.03.2009, 14:29    Titel:

@Lola ja auch Kaninchen von Innenhaltung müssen geimpft sein, das auch Insekten wie Mücken Viren übertragen, ebenfalls sind bakterien an Gras und Löwenzahn.
@Melli und Kati
Ich würde von einer Pelettfütterung absehen, da es einfach nicht artgerecht ist. Peletts führen ebenfalls dazu, dass sich die Backenzähne nicht richtig abnutzen, da sie nur zerquetscht werden und nicht den Typischen Rieb erzeugen, ebenfalls machen sie nur satt und das verhindert, dass das wichtige Heu genügend gefressen wird (was Zahnspitzen verhindert). Ebenfalls macht Trockenfutter auch dick.
ich finde auch deine Aussage mit dem Platz für Kaninchen nicht artgerecht. Ein einzelnes Kaninchen braucht 2m² zum Leben und zwei somit 4m² und das rund um die Uhr. Dem anderen kann ich dir aber zustimmen.
@zwerghamsti: Schau mal auf die Seiten www.diebrain.de und www.sweetrabbits.de , dass sind die besten, die ich dir zur Kaninchenhaltung empfehlen kann.
LG Anja

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engelchen
Grünschnabel
Grünschnabel



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 28.04.2009
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 15:12    Titel:

Ob man mit ihnen kuscheln kann ist von Tier zu Tier unterschiedlich. Meine jetzigen mögen es nicht so gerne, Kaninchen die ich vorher hatte, haben es jedoch genossen.
Man sollte immer darauf achten, dass es nich nur dir, sondern vor allem deinem Kaninchen gefällt.
Das mit dem Kraulen ist genau wie mit dem Kuscheln Wink s.o.
Na ja also sie knabbern sehr viel und gerne.
Wenn du sie drinnen halten möchtest, dann würde ich auf jeden Fall schauen, dass sie nicht an Kabel ect. gelangen können und wenn die deine Möbel lieb sind würde ich sie in Sicherheit bringen Wink Draußen ist das ja egal.
Nun ja.. wie mans sieht. Die Anschaffung ist ziemlich teuer.
Du brauchst einen Stall, einen Auslauf, einen Napf oder Näpfe und Tränken, dann Einstreu, Stroh, Heu, Versteckmöglichkeiten und so weiter.
Hinterher..mal so mal so. Im Sommer billiger, da du auf der Wiese Gras usw. flücken kannst - im Winter musst du viel dazu kaufen.
Ob sich das Geld lohnt ist deine Entscheidung Wink
Und zum Schluss : Sie sind dämmerungsaktiv Wink

P.S. Ich würde von TroFu und Pelletsfütterung abraten, da die Zähne dadurch nicht genügend abgenutzt werden und der Darm Schäden nimmt Wink

_________________
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Liebe Grüße von mir und meinen Tierischen Vierbeinern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




Powered by phpBB © 2006 - phpBB Group / Impressum / Hosted by LEXX-NET Media / Modified by Michael Mostkowiak

Nagetiere Whey