Nagerforum.de Foren-Übersicht Nager-Community für Erfahrungsaustausch
Meerschweinchen, Chinchillas, Hamster, Mäuse, Ratten und Degus!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistiken   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Gruppenkonstellation bei drei Tieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Anja90
Nagerexperte
Nagerexperte


Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 09.03.2009
Beiträge: 264
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 14.05.2009, 17:50    Titel: Gruppenkonstellation bei drei Tieren

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich spiele schon seit sehr langer Zeit mit dem Gedanken mir noch ein drittes Ninchen anzuschaffen. Platz und Geld sind dabei kein Problem.
Ich habe momentan einen Kastraten-Eddie und eine Dame- Flocke.
Eddie ist ein ganz ruhiger und lieber, Flocke dagegen ist die Chefin und kann ganz schön zickig sein, wenns ums Fressen geht. Aber sonst sind beide ein Herz und eine Seele. Ich frage mich eben, ob ich nicht die Harmonie bei Beiden zerstören würde, wenn jetzt noch ein Dritter im Bunde wäre.
Und wenn ich noch ein Tier dazunehmen würde, was wäre besser, ein Kastrat, oder Häsin? Und vom Charakter, eher ruhig und unterordnend oder dominant? Ich glaub eher unterordnend oder?
LG Anja und schon mal danke.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Whisper
Doppel-As
Doppel-As



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 14.05.2009, 18:07    Titel:

Hallo, ich würde einen kastr. Rammler nehmen. Zwei Weibchen zicken sich meist zu sehr an. Klar kann die Gruppe zerstört werden, muss aber nicht unbedingt. Also ich würds versuchen Wink .
_________________
Liebe Grüße
Lea& Fische
Mit Kuri im Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weichenase
Doppel-As
Doppel-As



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 23.07.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 15.05.2009, 05:37    Titel:

Da deine Dame so dominant ist, würde ich einen Kastraten (Rammler) nehmen, der jedoch ruhig und eher unterordnent sein sollte.
_________________
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen.
Fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anja90
Nagerexperte
Nagerexperte


Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 09.03.2009
Beiträge: 264
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 15.05.2009, 08:09    Titel:

Danke erst mal für eure Antworten.
Was denkt ihr, ist ein Frühkastrat besser?
LG Anja

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Whisper
Doppel-As
Doppel-As



Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 15.05.2009, 10:20    Titel:

Nein. Wenn sie hitzig ist und berammelt werden will, wird sie es ihm zeigen. Der arme Kerl weiß aber nicht, was sie von ihm will, weil er nie wusste was Rammeln ist. Und so wird gejagt Confused .
_________________
Liebe Grüße
Lea& Fische
Mit Kuri im Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




Powered by phpBB © 2006 - phpBB Group / Impressum / Hosted by LEXX-NET Media / Modified by Michael Mostkowiak

Nagetiere Whey