Nagerforum.de Foren-Übersicht Nager-Community für Erfahrungsaustausch
Meerschweinchen, Chinchillas, Hamster, Mäuse, Ratten und Degus!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistiken   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
100cmx140cmx56cm, nur: was rein?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicii
Junior
Junior


Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 40
Wohnort: neustadt/weinstraße

BeitragVerfasst am: 11.12.2008, 19:42    Titel: 100cmx140cmx56cm, nur: was rein?

Hi Leute,

ich hab eine wunderschöne Vogelvoliere mit den Innenmaßen 100x140x56 cm (LxHxT). Sie besteht vollkommen aus Metall. Der Gitterabstand beträgt 1,2 - an manchen Stellen 1,4 - cm. Der Schubladenschlitz unten hat etwa 3cm, man kann ihn aber mit nem Holzbrett verschließen...jaja, die lieben Tierchen haben sich gut da durch gequetscht...

Da die derweil jedoch noch besetzt ist, möchte ich mich mal erkundigen, was ich da alles reinsetzen könnte.

Ich habe an 2-3 Ratten gedacht (außer das TH hat gerade ne 4er Gruppe, dann würde ich die auch noch nehmen Laughing )

Degus wären auch toll, also da würde ich dann max. 4 Tiere nehmen, aber eher nur 2-3 Razz

Jetzt meine Frage:

Gibt es noch andere Tierchen (domestiziert und nur aus dem Tierheim), die ich da rein setzten könnte? Bin für alles offen, außer für Streifenhörnchen.

Das wird wohl erst in 4 Jahren oder so geschehen, aber man kann ja nie wissen (nicht, dass Antonia stirbt, sondern dass sie vllt ja wieder umzieht )

Massivholz Esstische haus verkaufen taunusstein wasserschaden frankfurt Immobilienmakler München leipzig flughafen parken Schaufensterbeklebung Hausboot Geiseltalsee

Was ich den Tieren vorraussichtlich bieten könnte:

- 1-2 Stunden Auslauf in einem 10qm Zimmer
- Erfahrung mit diversen Kleinnagern Wink
- hochwertiges Futter (bis max. 15 Euro im Monat, also Heu und Körnerfutter, Streu und sowas)
- viel Liebe und Geborgenheit *g*
- ARTGERECHTE Beschäftigung

Was ich von den Tieren erwarte:

- sie sollten als zahm gelten (ich weiß, nicht jedes Tier wird zahm, hängt vom Charakter ab...aber es wäre halt schön, wenn die meisten dieser Art als zähmbar gelten...ihr wisst, wie ichs mein^^)
- sie sollten Gruppentiere sein
- sie sollten intelligent sein
- man sollte viel Spaß am beobachten mit ihnen haben *g*
- sie sollten Köttel machen und nicht so Fladen wie bspw. Frettchen Rolling Eyes


Joa, was denkt ihr, würde besser passen? Freue mich auch über andere Vorschläge Wink

LG

_________________
Hello, na ihr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin-tiere
Junior
Junior


Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 29.05.2007
Beiträge: 44
Wohnort: Mehring

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 19:50    Titel:

Vielleicht Mäuse, nur die hast du schon... Aber ich finde es für Ratten und Degus zu klein. Ansonsten fällt mir derzeit auch kein Tier ein...
_________________
Lg,

Martin und die Tiere Jule, Molli, Hilde, Blacky, Olli, Max, Mopsi und Leila.

www.kleintierforum.de.ki
www.martin-tiere.de.ki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicii
Junior
Junior


Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 40
Wohnort: neustadt/weinstraße

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 22:39    Titel:

Genau...Mäuse...bei dem Gitterabstand, am Besten ist, ich setz sie gleich frei ins Zimmer Rolling Eyes

Für Ratten und Degus ist der Käfig wohl nicht zu klein...

Wenn man es so machen würde, dann dürfte NIEMAND Tiere halten Rolling Eyes

Irgendwie hab ich geahnt, dass du darauf antworten würdest, aber immerhin Laughing

_________________
Hello, na ihr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin-tiere
Junior
Junior


Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 29.05.2007
Beiträge: 44
Wohnort: Mehring

BeitragVerfasst am: 01.01.2009, 20:54    Titel:

Sorry, hab den Gitterabstand übersehen.
Zu den ratten/Degus:
Bei täglichem Auslauf von min. 2 Stunden würde es dfenke ich noch gehen. Nur du hast ja noch andere Tiere. Muss Antonia dann auf ihren Freilauf verzichten, denn zusammen kann man die nicht im Zimmer laufen lassen.

_________________
Lg,

Martin und die Tiere Jule, Molli, Hilde, Blacky, Olli, Max, Mopsi und Leila.

www.kleintierforum.de.ki
www.martin-tiere.de.ki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicii
Junior
Junior


Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 40
Wohnort: neustadt/weinstraße

BeitragVerfasst am: 04.01.2009, 21:51    Titel:

Martin,

Antonia braucht keinen Freilauf mehr...

_________________
Hello, na ihr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin-tiere
Junior
Junior


Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 29.05.2007
Beiträge: 44
Wohnort: Mehring

BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 16:39    Titel:

Warum??? Ist sie tot??? Sad
_________________
Lg,

Martin und die Tiere Jule, Molli, Hilde, Blacky, Olli, Max, Mopsi und Leila.

www.kleintierforum.de.ki
www.martin-tiere.de.ki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nagerforum.de Foren-Übersicht -> Anschaffung und Eingewöhnung Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




Powered by phpBB © 2006 - phpBB Group / Impressum / Hosted by LEXX-NET Media / Modified by Michael Mostkowiak

Nagetiere Whey